Burg Güssing

Ausflugsziel/Veranstaltung
Güssing
Das Burgmuseum ist eine wahre Kunstkammer. Interessante Objekte zeigen die einstige Stellung der Burg.
Burg Güssing – Die Perle des Südburgenlandes Weithin sichtbar thront die Burg Güssing impossant und mächtig auf einem längst erloschenen Vulkan. Ursprünglich war die Burg ein Bollwerk gegen anstürmende Eroberer, heute ist die Burg Güssing ein hervorragendes Ausflugsziel geworden. Das Batthyany-Burgmuseum mit Ahnensaal, der Güssinger Theater-Kultursommer mit Intendant Frank Hoffmann oder Kindermusicals unter der Leitung von Marianne Resetarits, Reisgruppenpackages, Schulgruppenpackages, Jubiläumsfeiern und Kindergeburtstage mit Ritteressen, Sonderausstellungen und Musikveranstaltungen, vieles wird geboten. Aber auch die Basilika mit dem Reliquienschrein des Seligen Ladislaus, und die Familiengruft der Magnatenfamilie Batthyany, immerhin gleichzusetzen mit der Kapuzinergruft in Wien, sind im Rahmen einer Führung zu besichtigen. Besonders beliebt sind die Traumhochzeiten  im Rittersaal, im Carolus-Clusius-Kräutergarten, im Batthyany-Gewölbekeller und in der Burgkapelle. Und nach der Trauung genießt man bei einem zünftigen Hochzeitsfest im Burgrestaurant ein traumhaftes pannonisches Hochzeitsbuffet von Burgwirt Harald Schmirl, die Brautpaare und Hochzeitsgäste sind von seinen Kochkünsten begeistert. Feiern wie die alten Ritter auf Burg Güssing. Ein Panorama-Schrägaufzug bringt Sie bequem und schnell auf die Hochburg. Infos: www.burgguessing.at Tel.: 03322/43400 www.burgrestaurantguessing.at Tel.: 0664 3114251

Als Ausflugsziel bieten wir
saisonal, Busse willkommen, Hunde erlaubt

Infos & Kontakt

Burg Güssing
Batthyány Straße 10
7540 Güssing
Österreich

Öffnungszeiten
15. März - 31. Oktober Di-So: 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Montag geöffnet an/vor Feieragen

Routenplaner