Stadtmuseum Vasvár

Ausflugsziel/Veranstaltung
Vasvár
Das Museum von Vasvár, das im ältesten und heute noch stehenden Dominikanerkloster Ungarns tätig ist, hat sich neben der Organisation von Ausstellungen verpflichtet, die Sammlung und Verarbeitung der ordensgeschichtlichen Zeugnisse der Dominikaner fachkundig zu leiten. In der renovierten zweiten Etage des Klostergebäudes sind heute neben der ordensgeschichtlichen Ausstellung eine Denkmalbibliothek und eine rekonstruierte Klosterzelle zu besichtigen.
Den Forschern stehen neben den Werken der Denkmalbibliothek eine ordensgeschichtliche Fachbibliothek und ein kleines Archiv zur Verfügung. In dem Gebäude des Dominikanerklosters wurde – zusammen mit der ortsgeschichtlichen Sammlung – die ortsgeschichtliche Sammlung der Stadt sowie die mittelalterliche komitathistorische Ausstellung untergebracht. Während die erstere die wertvollsten Zeugnisse der Stadtgeschichte in der Form eines Schaudepots präsentiert, wird in der letzteren die Welt des Mittelalters durch spektakuläre Rekonstruktionen und Interieurs lebendig gemacht. Ebenfalls im Kloster ist der künstlerische Nachlass des Bildhauers Richárd Török zu sehen, der die bedeutendsten Schöpfungen des jung verstorbenen Bildhauers darstellt.

Als Ausflugsziel bieten wir
Indoor, ganzjährig

Infos & Kontakt

Stadtmuseum Vasvár
Kossuth Lajos u. 1.
9800 Vasvár
Ungarn


Routenplaner